Basel und das Kind

Wann ist ein Kind ein Kind?
Kinder spielten nicht immer eine so wichtige Rolle in unserem Leben wir heute. Während langer Zeit galten sie einfach als eine Art "kleine Erwachsene" und mussten, sobald sie selbständig waren, zum Lebensunterhalt beitragen. In unserem Geschichtsartikel zeigen wir auf, wie sich das Kind-Sein im Verlauf der Jahrhunderte verändert hat.

Kinder von heute
Hosenböden bis an die Knie, bauchfreie Tops, vermummte Kleine - wir haben Basels Kinder in der Stadt und auf der Eisbahn Schützenmatte fotografiert. Ein vergnüglicher Bilderbogen zeigt, wie sich Kinder heute präsentieren.

Kinder-Dinge
Was benötigen Kinder nebst der liebevollen Zuwendung durch die Eltern? Eine Wiege, einen Kinderstuhl, Schoppenflasche und Besteck und vieles anderes mehr. In unserem Kapitel "Raritäten" zeigen wir Ihnen die Dinge, die für Kinder aus vergangenen Zeiten wichtig waren.

Weitere Themen
Baseldytsch: Kolumne von Armin Faes
A propos: Generationenkonflikt
Kunstgeschichte: Fritz Baumann malt seine Tocher Yvonne
Aktuell: Neues von der Zunft zu Weinleuten
Wettbewerb: Auflösungen und GewinnerInnen
Leserbriefe, Rätsel, Literatur, Für Sie entdeckt, Veranstaltungskalender

Produkt-ID: BwB 2006-02

6.00 CHF

inkl. 2.4% MwSt
Stk

Zurück zur Übersicht