Der Tierpark feiert sein Jubiläum

Im Sommer 2021 ist es 150 Jahre her, dass der Tierpark Lange Erlen gegründet wurde. Das Redaktionsteam des Spalentor Verlags recherchiert in verschiedenen Archiven und zeigt die spannende Geschichte dieses Tierparks im Kleinbasel; dabei kommt auch Bildmaterial zum Einsatz, das bis dato noch nie veröffentlicht wurde. Ein Interview mit Tierparkleiter Bruno Ris informiert über die heutigen Anforderungen des Tierparks, kleine Reportagen berichten von den saisonalen Ereignissen wie das Honigschleudern oder der Keschtenedaag, die engagierten Erlen-Kids werden vorgestellt ebenso alle Tierpark-Bewohner von A bis Z sowie die Zusammenarbeit mit ProSpecieRara und das Maskottchen ‹Hugo Hirsch›. Auch das neue Projekt des Tierparks, das Wolfsgehege ist ein grosses Thema. Zahlreiche Bilder von Tieren, Tierjungen und weiteren Impressionen aus dem Tierpark runden das Thema ab. Im ganzen BwieBasel Sonderheft kommen Basler Prominente zu Wort, die über ihren Bezug zu den Langen Erlen berichten.